Wetter-Foto.de - Die kostenlose Fotocommunity rund ums Wetter

South Dakota Twister

Tornado USA

Ähnliche Fotos


Kommentare

neuminator, 29.06.2007 - 13:34 0schlechter Kommentarguter Kommentar
Tolle Aufnahme! Aber etwas verrauscht...8p
Adrian Leyser, 29.06.2007 - 13:52 0schlechter Kommentarguter Kommentar
fantastische aufnahme! die superzelle und die außergewöhnliche färbung sind atemberaubend! das rauschen stört mich kaum. nehem an du hast etwas nachgeschärft. so kommen die strukturen an der zelle und am tornade viel besser zur geltung.
Adrian Leyser, 29.06.2007 - 13:55 0schlechter Kommentarguter Kommentar
... und man kann dadurch auch den übergang vom eigentlichen schlauch (kondensierter wasserdampf) und dem umherwirbelnden Staub erkennen! Toll!
gerd, 29.06.2007 - 13:59 0schlechter Kommentarguter Kommentar
Klasse fotografiert. Spitzenbild.
mattis, 29.06.2007 - 16:00 0schlechter Kommentarguter Kommentar
uiuiuiiiiihhh....warst du da echt???
wie nah warst du dran?...welches teleobjektiv?
mir wirds ganz schaurig, wenn ich sowas seh..oh man....mutig, mutig!
Das foto ist voll der hammer!!
Diese farb- und helligkeitskontraste...
Wenns noch entrauscht wäre, hätt ich diesmal die 10 gezogen.
mattis, 29.06.2007 - 16:05 0schlechter Kommentarguter Kommentar
ah..ich war grad auf deiner seite.....lässt ja noch einige überraschungen hier erhoffen.... ;-)
*freu freu*
Klipsi, 29.06.2007 - 16:28 0schlechter Kommentarguter Kommentar
oh, freut mich sehr, dass Ihr mein Foto so gerne habt. Also falls Ihr wollt, koennt Ihr es in grosser Version hier abholen, fuer desktop wallpaper :
http://klipsi.blog.tdg.ch/files/images/2007/6/mob435_1183115194.jpg

Wie nahe war ich dran ? ca. 1 km, schaetze ich, vielleicht manchmal auch etwas naeher. Dieses Foto hier ist ein Auschnitt. Das Original ist aufgenommen mit Canon EOS 350D und Canon 50mm/1.4 Optik ; x1.6 Digitalfaktor = aequivalent 80mm Optik, RAW 8 Megapixel, dann ausgeschnitten , hier ca. ein Drittel.

orion, 29.06.2007 - 19:05 0schlechter Kommentarguter Kommentar
Ist ja ne riesen Stimmung in dem Bildchen und die Dramatik kommt gut rüber. Demgegenüber stelle ich allerding ein sehr starkes Rauschen und warscheinlich eine etwas zu starke Schärfekorrektur...!?

Orion
gribi23, 06.07.2007 - 20:23 0schlechter Kommentarguter Kommentar
einfach nur geil wäre gern mit dabei gewesen.;-(
irgendwann jage ich auch mal muß bestimmt spannend gewesen sein?lg.gribi
Lars, Eifel, 07.08.2007 - 15:00 0schlechter Kommentarguter Kommentar
WOW! Da bin ich aber extrem neidisch!
Fantastische Aufnahme, das hat nicht jeder vorzuweisen.
Gabriele, 10.05.2008 - 15:06 0schlechter Kommentarguter Kommentar
Tolles Bild fùr diesses Bild gebe ich mal nee 8 super
Luggi, 14.05.2008 - 13:19 0schlechter Kommentarguter Kommentar
Spitzenmotiv

Leider extrem überschärft ;)
Dipp, 28.06.2008 - 15:13 0schlechter Kommentarguter Kommentar
welche Stärke nach der Fujita-Skala hatte der Tornado ???

Ich würde F1 schätzen...
Was sagt ihr ???
Und du Klipsi ???
Felix, 28.06.2008 - 15:16 0schlechter Kommentarguter Kommentar
du kannst doch nicht nur anhand eines bildes raten/schätzen/bestimmen was für eine stärke ein tornado hat(te).
Ines, 28.06.2008 - 15:26 0schlechter Kommentarguter Kommentar
ne, halte ich auch für ausgeschlossen, dazu brauchst ja schadensanalysen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Fujita-Skala
Klipsi, 28.06.2008 - 21:28 0schlechter Kommentarguter Kommentar
soviel ich weiss hat er keinen Schaden angerichtet. er war sehr fotogen, aber nicht extrem stark. Er dauerte lange, fast eine halbe Stunde und bewegte sich sehr langsam. In einer Stadt haette er einigen Schaden angerichted nicht weil er stark war, aber eher weil er sich nur langsam bewegte und somit laenger an Ort und Stelle gewuetet haette. Ein Tornado der mit 200 km/h langsam vorwaerts kommt oder stationaer ist kann unter Umstaenden mehr Schaden anrichten als ein Tornado mit 300km/h der schnell vorwaertskommt.
Dipp, 29.06.2008 - 12:36 0schlechter Kommentarguter Kommentar
deshalb hab ich ja auch *schätzen* geschrieben...
Herfried, 05.12.2008 - 11:12 0schlechter Kommentarguter Kommentar
Der Chasertraum...
Tolles Photo, entrauschen würde nicht Schaden, ist aber auch nicht muß...
Leni95, 07.03.2009 - 17:38 0schlechter Kommentarguter Kommentar
tolles bild wie stark war er denn ??könnt ihr mir dass anhand der fujita skala sagen??wäre sehr nett!!!
ewuuu, 31.03.2009 - 13:53 0schlechter Kommentarguter Kommentar
Wow... sehr geiles Bild!
Wenn ich ehrlich bin, gefällt mir bei dem Bild das Rauschen sogar. Klingt komisch, aber finde es verleiht dem Tornado etwas "noch gefährlicheres" ;-)
Admen, 03.05.2010 - 01:56 0schlechter Kommentarguter Kommentar
Es Rauscht zwar zum Abwinken, aber allein so eine Aufnahme zu machen.... WAHHHHNNNSSINNNN auch will.
lg Sam
Admen, 03.05.2010 - 01:56 0schlechter Kommentarguter Kommentar
Es Rauscht zwar zum Abwinken, aber allein so eine Aufnahme zu machen.... WAHHHHNNNSSINNNN auch will.
lg Sam
Domme, 31.07.2010 - 16:54 0schlechter Kommentarguter Kommentar
Man Das Foto ist der Hammer schade das es Rauscht ohne Rauchen ist es echt Top
http://img836.imageshack.us/img836/7613/012991filteredfiltered.jpg
crazyblitz42, 03.10.2011 - 13:41 -1schlechter Kommentarguter Kommentar
Hilfe!! Nur noch weg! :D aber klasse Foto. Der Standort ist zwar etwas gefährlich, aber gerade das macht das Foto so dramatisch. Gefällt mir sehr. 10 Punkte. Die Farben machen das Bild richtig angsteinflößend. Uaahh! In der Zelle steckt sehr viel Dynamik und Kraft und der Tornado ist auch gut zu erkennen.
Lg, crazy.
Klipsi, 22.11.2011 - 19:08 0schlechter Kommentarguter Kommentar
dieser Standort war total UNgefaehrlich. wir waren suedoestlich des Tornado, der Tornado zog von links nach rechts, langsam (oft sogar stationaer ) , der Regen und Hagel war weit weg, das Blitzen war weit weg, und kaum Verkehr. Absolut keine Gefahr. Er kam nicht auf uns zu, sondern zog ganz langsam vorbei. Autofahren ist viel gefaehrlicher als Tornado fotografieren.


Kommentare schreiben und Fotos bewerten ist erst nach kostenloser Anmeldung möglich. Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung.

Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung