Wetter-Foto.de - Die kostenlose Fotocommunity rund ums Wetter

mich.a's Seite

NameMichael Arndt
WohnortBermaringen (Ulmer Alb)
E-Mailmi_arndt {ät} gmx {punkt} de
Homepagehttp://www.micha-foto.de/
AusrüstungPentax K-5 (vorher K10D), Sigma 10-20, Sigma 17-70, Sigma 70-300, Sigma 8mm Fisheye, Revuenon 50/1,4, Stativ, Kabelauslöser, Graufilter, Nodalpunktadapter, zwei Füße, ein Fahrrad, ein ÖPNV-Ticket und ein alter Daihatsu Move zum Erreichen der Fotomotive.

mich.a's neueste Fotos [mehr...]

☼OstalbwinterDonauhochwasser──┼┼┼──

mich.a's beste Fotos [mehr...]

Mammaten bei SonnenuntergangErleuchtungGewitter im Spiegel"Erleuchtung" am Morgen

mich.a's Lieblingsfotos [mehr...]

--- Alpenvorland ---The WhaleHighlight of the Season 2009Abendgewitter

Neue Fotos von mich.a's Freunden [mehr...]

Hungriges Beast d i e - l a n d u n gp a r a d i e se i s z e i t

mich.a mag folgende Fotos [mehr...]

NebellandEisblumen in AuflösungSchneebergblickSee in Flammen

Die neuesten Kommentare von mich.a

Das liegt in diesem Fall nicht an der Blende, sondern an der JPG-Kompression.
Noch besser wäre es gewesen, das Bild sauber zu stitchen.
Ich meine mich zu erinnern, dass dieses Bild vor ein paar Jahren deutlich kritischer bewertet wurde (insgesamt deutlich im Negativbereich). Hauptkritikpunkt war damals schon die technische Qualität.
Die steht da, weil jemand den Kommentar negativ bewertet hat. In der FC würde so ein Kommentar keinen stören, aber bei WF haben wir eine andere Kommentarkultur. Hier bekommt man normalerweise ehrliches Feedback. Wenn ein Bild misslungen ist,...
Ein Wetterbezug ist schon vorhanden, man erkennt den Wind. Aber so von oben herab wirkt es tatsächlich nicht so spannend. Ein Beispiel, wie man es überzeugender darstellen kann: http://www.wetter-foto.de/foto-41350-bora.html
Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung