Wetter-Foto.de - Die kostenlose Fotocommunity rund ums Wetter

René Pelzer's Seite

NameRené Pelzer
WohnortSimmerath in der Nordeifel
Homepagehttp://www.eifelmomente.de
AusrüstungKameras: Pentax K-1, K-5 II und Canon Powershot S100; Objektive: Pentax smc DA: 10-17mm 1:3,5-4,5 Fisheye | 15mm 1:4 Limited | 21mm 1:3,2 Limited | 35mm 1:2,8 Macro Limited | 18-55mm 1:3,5-5,6 WR | 50-200mm 1:4-5,6 WR | 55-300 1:4-5,8 Pentax smc FA 20-35mm 1:4, 50mm 1:1,4; Pentax SMC DFA 100mm 1:2,8 Macro WR; smc DA* 300mm 1:4; Zubehör: Grau- und Polfilter, Kabelauslöser, IR-Auslöser, Manfrotto-Stativ mit Kugelkopf, Nodalpunktadapter
Ich bin im Jahre 1988 in Aachen geboren und wohne seit 1997 in Simmerath. Ich bin Bachelor-Ingenieur der Elektrotechnik und bin in der Freiwilligen Feuerwehr Simmerath aktiv. Schon seit meiner Kindheit interessiere ich mich für das Wetter und für die Fotografie. Im Jahr 2002 habe ich meine erste digitale Kompaktkamera gekauft. Das Fotofieber hat mich richtig gepackt, als ich mir im Herbst 2005 meine erste DSLR - die Pentax *ist DL - zugelegt habe. Im Sommer 2007 hat mich dank der Seite Rurwetter.de von Lars Prignitz auch das Chasingfieber gepackt und so fanden das Stormchasing und die Fotografie zusammen. Seit dem Sommer 2009 bin ich Mitarbeiter bei eifelwetter.de und seit Spätsommer 2010 bin ich Advanced Spotter Premium bei Skywarn.

René Pelzer's neueste Fotos [mehr...]

Leuchtende Nachtwolken am SeeMondnebelbogenGiftige SuperzelleAmerikanische Wallcloud im Abendlicht

René Pelzer's beste Fotos [mehr...]

Die Sonne geht bald aufAmerikanische Wallcloud im AbendlichtAbendliche WolkenparadeLampenschirm unter dem Sternenhimmel

René Pelzer's Lieblingsfotos [mehr...]

--- picture of the saison 2006 ---Gewitter über dem NeckartalMammatusDas ist Wetter ;-)

Neue Fotos von René Pelzer's Freunden [mehr...]

Warmer SommermorgenStorm and StarsNebelmorgen im MaiMärz-Eisblumen

René Pelzer mag folgende Fotos [mehr...]

WinterwaldLichtertanz der NachtGastspiel des WintersHalo und Eisnebel

Die neuesten Kommentare von René Pelzer

Wieder ein typischer Reinhold: Zu viel belangloser Vordergrund und ausgefressene Lichter in den Wolken. Es hätten nur ein paar Schritte nach rechts und eine etwas höhere Kamerahaltung gefehlt, um deutlich mehr vom vielleicht interessanten...
Die Lichtstimmung ist echt super! Aber die Freistellung vom Ort gegen den Himmel sieht fies aus! Da muss eine weiche Ebenenmaske her.
Das Besondere ist wohl, dass der Himmelshintergrund sehr dunkel wäre, wäre da nicht der gleißende Vollmond ;)
Das ist wieder ein typischer Reinhold mit ausgebrannten Lichtern, flauem himmelblau und zu dunklem Vordergrund...
Vielleicht ist der Reinhold einfach ein Masochist und genießt es, hier fertig gemacht zu werden. Ich würde noch nicht mal im Traum daran denken, Fotos von dieser Qualität hier abzuliefern... Wo wir schon dabei sind: schief ist das Foto auch...
Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung